Alle 5 Jahre findet die Wahl zum Gemeinderat statt. Hier entscheiden die Bürgerinnen und Bürger in unseren Orten, wer Verantwortung für Messenkamp und Altenhagen II übernehmen soll. Die Bürgermeisterin / der Bürgermeister wird anschließend von der Ratsmehrheit gewählt. Jeder Wähler hat bei der Wahl zum Gemeinderat drei Stimmen, die auf einen oder mehrere Kandidaten verteilt werden können.

 

Auszählung:

Wahlberechtigte 651 Stimmen, Wahlbeteiligung 453 Stimmen = 69,58%, ungültig 9 Stimmen, Gültig 444 Stimmzettel.

1. Wählergemeinschaft Messenkamp / Altenhagen II: Kommunalwahl 2016;

Stimmen über die Liste: 87

Sitzverteilung 3: Udo Meyer, Armin Lohmann, Birute Panoussis

Stimmen der Einzelbewerber

2. Grüne Liste Messenkamp-Altenhagen II

Stimmen über die Liste: 33

Sitzverteilung 1: Wolfgang Schiefer

Stimmen der Einzelbewerber

3. SPD Messenkamp - Altenhagen II:

Stimmen über die Liste: 109

Sitzverteilung 5: Frank Witte, Britta Thomalla, Friedrich Wilhelm Reinecke, Jutta Müller, Markus Buddensiek

Stimmen der Einzelbewerber

Unser aktueller Flyer

PDF laden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen