45646545654z56245654646456w45625656

Kommunalwahl 2021 - Wählergemeinschaft Feggendorf/Altenhagen

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Wahlen sind die Lebensgrundlage der Demokratie. Der freiheitlich demokratische Rechtsstaat lebt davon, dass die in regelmäßigen Abständen neugewählten Vertreterinnen und Vertreter des ganzen Volkes in freier Diskussion und Abstimmung die für das Leben in der Gemeinschaft notwendigen Entscheidungen erarbeiten. Zuständig für das Wahlrecht in Niedersachsen ist das Ministerium für Inneres und Sport. Zusammen mit der Landeswahlleiterin gewährleistet es die Einhaltung der Wahlrechtsgrundsätze, nämlich allgemeine, unmittelbare, freie, gleiche und geheime Wahlen bei allen Urnengängen.



Unsere Kandidaten für die Kommunalwahl der Gemeinde  Messenkamp/Altenhagen II und Samtgemeinde Rodenberg
Udo Meyer

Gemeindewahl Listenplatz 1

Samtgemeindewahl Listenplatz 4








Innovative Ideen für Messenkamp und Altenhagen II.
Ich bewerbe mich um ein Ratsmandat, weil ich gern in unserer Gemeinde lebe. Ich möchte mich auch weiterhin mit pragmatischen Ideen für unsere Orte und Einwohner einsetzen. Mein besonderes Augenmerk gilt der Wahrung  der Interessen unserer Orte auf Samtgemeindeebene.
Arnold Kunze

Gemeindewahl Listenplatz 2










Sparsamer Umgang mit unserem Geld.
Ich setze mich dafür ein, dass nur wirtschaftliche Entscheidungen getroffen und kein Geld unnütz ausgegeben wird. Besonders das Miteinander in unseren beiden Orten ist mir wichtig.

Armin Lohmann

Gemeindewahl Listenplatz 3










Ein Miteinander von Wirtschaft und Bürgern.
Ich stelle mich zur Wahl, weil ich mich für eine bürgernahe und wirtschaftsfreundliche Politik einsetzen möchte. Außerdem stehe ich für eine solide Finanzpolitik und werde darauf achten, dass nur durchdachte, zielführende Entscheidungen umgesetzt werden.
Tanja Schmidt

Gemeindewahl Listenplatz 4





Mir ist der Erhalt von konservativen Werten wichtig.
Rene Pittack

Gemeindewahl Listenplatz 5










Engagement abseits von Parteipolitik

Ich kandidiere für dieses Amt, weil ich finde, das hinter einer guten Politik nicht immer eine Partei mit ihren Interessen stehen muss.

Deswegen möchte ich mich für die BürgerInnen einsetzen, frei dem Slogan: Bürger für Bürger!
Besonders am Herzen liegt mir auch eine gute und sichere Ausstattung der freiwilligen Feuerwehren aus Altenhagen II und Messenkamp.
Gerald Habermann

Gemeindewahl Listenplatz 6.





Ich setze mich für die Förderung des ehrenamtlichen Engagemeint und die Unterstützunh der Vereine ein.

Zurück zum Seiteninhalt